Forschung für gesellschaftliche Innovationen an Fach­hoch­schulen

Potenziale, Rahmenbedingungen, Handlungsfelder

Fachhochschulen haben das grosse Potenzial, soziale Innovationen und gesellschaftliche Transformationsprozesse durch transdisziplinäre Forschung anzustossen und zu begleiten. Die neue Publikation der Akademien der Wissenschaften Schweiz beleuchtet Rahmenbedingungen und Handlungsfelder, damit diese Potenziale besser zum Tragen kommen.

Forschung für gesellschaftliche Innovationen an Fachhochschulen

Mit der Publikation lden die Akademien Akteurinnen und Akteure auf verschiedenen Handlungsebenen dazu ein, TD-Forschung an Fachhochschulen breit zu verankern. Dafür sind künftig Workshops in allen Sprachregionen vorgesehen. Fachhochschulen sind wichtige Pfeiler im Schweizer Wissenschaftssystem, wie Präsident Marcel Tanner im Vorwort betont.

Categorie

  • cultura della scienza
  • Interdisciplinarieta
  • Interdisciplinarità

Contatto

Accademie svizzere delle scienze
Rete per la ricerca transdisciplinare (td-net)
Casa delle Accademie
Casella postale
3001 Berna

+41 31 306 93 60
E-mail

Tedesco