Padrinato per il lavoro di maturità

Parrainage pour des travaux de maturité 2015
×
Parrainage pour des travaux de maturité 2015
Parrainage pour des travaux de maturité 2015

Non si deve più scegliere da soli il tema del proprio lavoro di maturità, bensì con l'aiuto di uno specialista in scienze naturali in grado di offrire le proprie conoscenze professionali.

Questa offerta unica vi viene offerta dall'Accademia svizzera di scienze naturali (SCNAT) dal 2003.

L'offerta

Più di 350 gruppi di ricerca di scuole universitarie, industria, amministrazione pubblica ed uffici privati sono pronti ad accogliere i maturandi!I gruppi di ricerca mettono a disposizione degli studenti le proprie competenze, le proprie infrastrutture e/o i propri strumenti di misura specialistici per quattro mezze giornata (o più) all'anno al fine di assistere gli studenti nella stesura dei labori di maturità.

I padrinati sono aperti a TUTTI gli studenti, non solo a coloro che desiderano specializzarsi in scienze naturali.

Una vasta scelta

Energie rinnovabili? Nanomateriali? Biodiversità? Fisica quantistica? Potete scegliere i temi che vi interessano dalla lista delle offerte di padrinato e contattare direttamente la persona responsabile per discutere le possibilità di collaborazione.

Lista delle offerte di padrinato

Non riuscite a trovare un padrino o una madrina nel settore che vi interessa? Contattate l'Accademia: anne.jacob@scnat.ch, Tel. 031 306 93 05

Parrainage pour des travaux de maturité

Esempi di lavori di maturità patrocinati

Questi lavori di maturità sono stati realizzati nell'ambito di un padrinato per lavori di maturità.

MA Keller Sina 2020
  • 2020

Bedroht Mikroplastik unsere Süsswasserökosysteme?

Das Thema Mikroplastik als Umweltschadstoff bekommt immer mehr Beachtung, da die Konzentrationen im Wasser wie auch auf dem Land stetig zunehmen. Meine Maturaarbeit ging der Hypothese nach, ob Organismen aus den unteren Trophieebenen, wie in diesem Fall Daphnia longispina, Mikroplastik aus ihrem Habitat aufnehmen. Beim verwendeten Mikroplastik handelte es sich um Polystyrol-Kügelchen mit 1 µm Durchmesser. Die Daphnien wurden über 24 Stunden hinweg einer Konzentration von 800'000 Partikeln/ml ausgesetzt. Als Referenz für einen Quervergleich wurden gleichzeitig Daphnien unter denselben Bedingungen mit Polystyrol und Spirulina sowie mit nur Spirulina gehalten. Die Ergebnisse zeigten, dass der Mikroplastik aufgenommen wird, jedoch nicht von allen Altersgruppen im gleichen Masse. Jüngere Individuen neigten eher zur Aufnahme als adulte und tragende Tiere. Die Mortalität war bei den Daphnien, die sich in Gefässen mit nur Spirulina befanden, am höchsten. Wurden die Daphnia longispina Mikroplastik oder Mikroplastik mit Spirulina ausgesetzt, waren keine toten Individuen vorzufinden.
Maturaarbeit Walpen Elias
  • 2019

Klassifikation einer Bodenprobe im Geoprüflabor der HSR

Ziel dieser Maturaarbeit war, die Klassifikation mehrerer Bodenproben mit Hilfe wissenschaftlicher Ressourcen und Methoden zu erarbeiten.
Maturaarbeit Malena Gwerder
  • 2018

Die akuten Auswirkungen erhöhter Ozonbelastung auf den menschlichen Körper

Hohe Ozonbelastung führt zu körperlichen Reaktionen. Studien belegen den Zusammenhang zwischen Ozon und eingeschränkter Lungenfunktion sowie akuten Entzündungsreaktionen im Atemtrakt, die sich unter anderem durch die Erhöhung der Entzündungsmediatoren wie Interleukin 8 (IL-8) manifestieren. Neuere Erkenntnisse belegen, dass langfristig erhöhte Ozonkonzentrationen mit steigender Erkrankungsrate im Bereich Atemwege und Herz-Kreislauf sowie höherer Mortalität einhergehen.

Direttive padrinato per lavori di maturità

Formulari – padrinato per lavori di maturità