Aktuell

Aktuelles der Plattform

  • Eventi
  • Notizie
  • Pubblicazioni

Opération fourmis
  • 30.04.2019
  • SVSN
  • Notizie

200 ans Société vaudoise des sciences naturelles

Dans le cadre de la célébration de son bicentenaire cette année, la Société vaudoise des sciences naturelles a lancé « Opération Fourmis »
Gwattlischenmoos-Niesen
  • 27.03.2019
  • NWR
  • Notizie

100 Jahre Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun

Auch in Thun gibt es bereits seit 100 Jahren eine regionale naturwissenschaftliche Gesellschaft, die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun (NGT). Sie lädt in ihrem Jubiläumsjahr die Bevölkerung ein, die Gelegenheit, die naturkundlichen Schätze der Region besser kennen zu lernen.
Wenigerweiher SG
  • 21.03.2019
  • NWR
  • Notizie

200 Jahre St.Gallische Naturwissenschaftliche Gesellschaft

Mit ihrer 200. Hauptversammlung am 21. März feiert 2019 auch die Naturwissenschaftliche Gesellschaft St.Gallen ihr 200 jähriges Jubiläum. Die Gesellschaft sieht sich auch heute noch als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Ihre wichtigsten Aktivitäten, nämlich Wissen zu vermitteln und sich für ökologisch wertvolle Landschaften einzusetzen, stehen denn auch im Zentrum des Jubiläumsjahres.
fuochi artificiali
  • 15.03.2019
  • NWR
  • Notizie

200 ans, ça se fête!

Il y a exactement 200 ans que la Société vaudoise des sciences naturelles (SVSN) a été fondée, 4 ans après la fondation de l’organisation faitière nationale, la Société Helvétique des Sciences naturelles (SHSN, aujourd’hui SCNAT). Pour fêter son bicentenaire comme il se doit, la SVSN vous propose un programme spécial très varié, à travers tout le canton, des secrets des lapiats du Jura aux subtilités de la viticulture dans les vignobles lémaniques en passant par l’histoire des blocs erratiques à l’entrée de la vallée du Rhône. La SVSN entend ainsi faire connaître la richesse de la nature dans son canton et inviter la population à la découvrir et explorer elle-même.
Martin Hicklin erhält den Franz-Leuthardt-Preis 2019
  • 14.03.2019
  • Société des sciences naturelles de Bâle Campagne
  • NWR
  • Comunicato stampa

Wissenschaftsjournalist Martin Hicklin erhält Preis der Naturforschenden Gesellschaft Baselland

Zum dritten Mal verleiht die Naturforschende Gesellschaft Baselland den Franz-Leuthardt-Preis. Der Preis geht in diesem Jahr an den Wissenschaftsjournalisten Martin Hicklin. Seit Jahrzehnten widmet sich der Preisträger der Vermittlung von wissenschaftlichen Inhalten an Laien, insbesondere an Kinder.
Stellungnahme der Akademien Schweiz zur Teilrevision des Jagdgesetzes
  • 2016
  • Accademie svizzere delle scienze
  • Swiss Biodiversity Forum
  • NWR
  • Piattaforma di Biologia
  • Parere

Prise de position des Académies suisse sur la révision partielle de la loi sur la chasse

November 2016

Aktuelles der Mitgliedsgesellschaften

  • Eventi
  • Notizie
  • Pubblicazioni

2019
giu 20
  • Société des sciences naturelles de Bâle
  • Presentazione
  • Basel

Von Milben, Menschen und Migration

Die Krankheitsmuster in (sub)tropischen Gebieten ändern sich laufend. Mit dem Rückgang der Malaria – insbesondere in SE-Asien - kommen neue medizinische und diagnostische Herausforderungen auf uns zu. Die klinische Erforschung febriler Krankheiten ist von grosser Wichtigkeit, und informiert uns über die relevanten Diagnose, Behandlung, sowie Präventionsmassnahmen.
2019
giu 22
ANG_Exkursion_Erzbergwerk_Herznach
  • Société argovienne des sciences naturelles
  • Escursione
  • Herznach

ANG Exkursion Bergwerk Herznach

Es ist äusserst hart, schwimmt wie kein anderes Metall in unserem Blut herum, hat magnetische Eigenschaften und prägte den Aufstieg ganzer Zivilisation: Eisen!
2019
giu 22
Perlmutterfalter
  • Société des sciences naturelles de Glaris
  • Escursione
  • Glarus

Schmetterlinge, Blumen und Vögel

Leitung: Martin Mani, Fridli Marti, Peter Zimmermann
2019
giu 24
2019
giu 26
Bild Blume
  • Société des sciences naturelles d'Uri
  • Escursione
  • Erstfeld

Botaniktage in der Kröntenhütte SAC, Erstfeld

Das hintere Erstfeldertal liegt an der Grenze zwischen dem kristallinen Erstfeldergneis und den basischen Kalkbändern und Schutthalden der Geissberg- und Schlossbergwände. Am Obersee finden wir aber auch Kalkschutt von den Krönten. Die Moorlandschaft am Faulensee unter der Kröntenhütte ist bei Insidern als Pflanzenschutzgebiet und geheime Badezone bekannt.
2019
giu 26
Projekt Fryberg 2018 der NGG
  • Société des sciences naturelles de Glaris
  • Celebrazione / Festival
  • Altro
  • Glarus

Vernissage Publikation «Artenviefalt im Fryberg Kärpf»

Wir stellen Ihnen die neue Mitteilung der NGG mit einem Zusammenzug der Ergebnisse des Projekts «Fryberg 2018» vor.
2019
giu 16
2019
giu 29
Schwärzliches Knabenkraut
  • Société des sciences naturelles d'Obwald et de Nidwald
  • Corso di formazione/aggiornamento
  • Engelberg

Alpenblumen kennenlernen

Wie behauptet sich das Alpen-Leinkraut im Schutt? Was unterscheidet die Niedliche Glockenblume von der Bärtigen Glockenblume, was den Alpenklee vom Bergklee? Auf welche Weise übersteht der Berghauswurz Trockenzeiten und wie sorgt der Brutknöterich für Nachwuchs?
2019
giu 29
ANG_Goettitag_29062019
  • Société argovienne des sciences naturelles
  • Giorno azione
  • Aarau

ANG Gotti+Götti Tag - Experimente in der Natur

Die Aargauische Naturforschende Gesellschaft organisiert im Sommer einen Gotti/Götti Tag draussen im Wald!
2019
giu 29
bloc erratique
  • SVSN
  • Presentazione
  • Mies

Patrimoine erratique – Commune de Mies

Veilleurs solitaires, les blocs erratiques ponctuent le territoire vaudois. Venez entendre les histoires que ces témoins d’un lointain passé glaciaire ont à nous raconter et laissez-vous séduire par les paysages de lichens à leur surface.
2019
giu 30
Alpenbock (Rosalia alpina) M. Kery
  • Société des sciences naturelles d'Obwald et de Nidwald
  • Escursione
  • Stansstad

Käferexkursion am Lopper

Am Lopper kommt an einem schönen Sommertag fast etwas mediterrane Stimmung auf: Duftende Kiefern , gaukelnde Schmetterlinge, raschelnde Eidechsen im Laub. Auch für seine reiche Käferfauna ist das Gebiet bekannt. 440 Arten, unter anderem der Alpenbock wurden festgestellt.
2019
lug 6
2019
lug 7
Derborence
  • La Murithienne
  • STSN
  • Escursione
  • Salgesch

Escursione al Parc naturel Finges

Gita di due giorni organizzata in collaborazione con la Murithienne, la Società di scienze naturali del Vallese, alla scoperta del parco naturale regionale Parc Finges. (www.pfyn-finges.ch/fr)
2019
lug 13
  • Société des sciences naturelles d'Uri
  • Escursione
  • Isenthal

Sommerexkursion im Gebiet Gitschenen, Isenthal

Gitschenen ist eine Hochebene über dem Grosstal im Isental, mit einer Seilbahn erschlossen. Neben den intensiven Landwirtschaftsgebieten finden wir viele Moorflächen, Karrenfelder und Wildheuwiesen. Wie weit wir gegen Brisen oder Schwalmis aufsteigen, hängt von den Teilnehmenden ab.
2019
lug 13
2019
lug 14
Greina
  • STSN
  • Escursione
  • Blenio

Greina – I segreti svelati dell’altopiano delle meraviglie

Escursione di due giorni di media difficoltà alla scoperta dei segreti di uno dei paesaggi naturali più eccezionali delle Alpi centrali: l’altopiano della Greina.