• Evento culturale
  • Swiss Academic Society for Environmental Research and Ecology
  • Accademia svizzera di scienze umane e sociali

Eldorado – die Schweizer Landschaft zwischen Sehnsuchtsort und Gated Community

2019
nov 15
17:15 - 20:00
Luogo della manifestazione
Zürich Filmpodium

Luogo di incontro

Wo: Filmpodium Zürich, Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich
Eldorado
Immagine: Global Science Film Festival
×
Eldorado
Eldorado (Immagine: Global Science Film Festival)

Filmvorführung "Eldorado" und Diskussionsabend mit Markus Imhoof und ausgewählten Gästen

Am 15. November 2019 wird das Global Science Film Festival in Zürich eröffnet. Am Eröffnungsabend wird der Film "Eldorado" von Markus Imhoof ausgestrahlt. Der Regisseur von "Das Boot ist voll" und "More than honey" wird anschliessend zusammen mit ausgewählten Gästen aus Wissenschaft und Forschung an der Podiumsdiskussion zum Thema "Die Schweizer Landschaft zwischen Sehnsuchtsort und Gated Community" teilnehmen.

In dieser Veranstaltung wird die Frage gestellt, wie sich die Schweiz verantwortungsbewusster ihrer Rolle in einer globalisierten Welt voller Krisen stellen kann. Und dabei wird auf die Rolle fokussiert, welche die Sozial- und Geisteswissenschaften, gemeinsam mit der Kunst, hier spielen können – sowohl indem sie sich selbst in diesem Kontext hinterfragen, als auch indem sie durch ihre Analysen zu einer Klärung beitragen können.

Die Anzahl Plätze ist limitiert - eine Anmeldung obligatorisch. Anmeldung bis spätestens 20. Oktober 2019

Organizzatore principale

Swiss Academic Society for Environmental Research and Ecology

Co-organizzatore

Accademia svizzera di scienze umane e sociali

Appuntamenti

Registrazione
Anmeldung obligatorisch: 20.10.2019

Info utili

Wann: 17.15-20.00 Uhr, anschliessend Apéro

Maggiori informazioni

Lingue: Tedesco

Downloads/Links